Baden-Württemberg hat sich 2011 aufgemacht, eine vielfältige, sozial gerechte und ökologische Entwicklung zu beginnen. Diese ist heute, da der Klimawandel auch hier in unserer Region seinen Schatten vorauswirft und die Corona-Krise deutliche Spuren in unsrer Gesellschaft hinterlässt, wichtiger denn je. Deshalb gilt es, diesen Weg nach der Landtagswahl 2021 weiter zu entwickeln. Ich habe diesen in den letzten vier Jahren als Abgeordneter des Wahlkreises Rastatt aktiv begleiten können und möchte mich der Herausforderung stellen, diese Arbeit auch in der kommenden Legislaturperiode zu begleiten. Deshalb bewerbe ich mich am kommenden Samstag in der Mitgliederversammlung der GRÜNEN in Ötigheim um die Kandidatur für den Wahlkreis Rastatt.

Meine Bewerbung finden Sie hier:

 

Erklärvideos zur Kommunalwahl und Europawahl

Zur Kommunalwahl und Europawahl am 9. Juni 2024 hat das Land Erklärvideos in Leichter Sprache und Gebärdensprache veröffentlicht. Dies soll insbesondere Menschen mit Behinderungen darin bestärken, ihr aktives Wahlrecht zu nutzen.

Weitere Informationen finden Sie hier

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>