APP „Rastatt E-Mobil“

E-Ladestationen in Rastatt lassen sich mittels App der Stadtwerke Rastatt finden. Die App für iPhone und Android findet die Ladepunkte und gibt Auskunft, ob die Tankstelle gerade verfügbar ist. Der Ladevorgang kann per App gestartet und online verfolgt werden.

Ladesäulenregister der Bundesnetzagentur

Die interaktive Karte der Bundesnetzagentur zeigt bundesweit an:

- alle gemeldeten Ladeeinrichtungen

- Ladesäuleneinrichtungen getrennt nach Normal- (blau) und Schnellladepunkten (rot)

https://www.bundesnetzagentur.de/DE/Sachgebiete/ElektrizitaetundGas/Unternehmen_Institutionen/HandelundVertrieb/Ladesaeulenkarte/Ladesaeulenkarte_node.html

 

 

Förderanträge für E-Ladesäulen

Mit dem neuen Föderprogramm "Charge@BW" soll ein flächendeckender Aufbau einer Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge vorangetrieben werden. Hiermit unterstützt das Land nun erstmalig auch den Aufbau von Ladesäulen im nicht öffentlichen Raum. Unternehmen mit Sitz in Baden-Württemberg erhalten dadurch die Möglichkeit, Förderungen für Ladesäulen zu beantragen, die z.B. von deren Mitarbeitern zum Aufladen ihrer privaten E-Autos genutzt werden können. Im Rahmen des neuen Förderprogramms übernimmt das Land Baden-Württemberg bis zu 40 Prozent der zuwendungsfähigen Ausgaben bis maximal 2500 Euro pro Ladepunkt.

Förderanträge können ab dem 1. November 2019 gestellt werden.

Hier gelangen Sie zu weiteren Informationen


motorEcycle

motorecycle baut alte Roller zu E-Rollern um und hilft auch Tüftlern beim Umbau:

https://www.motorecycle.eu/

 

 

electrify BW

Der Verein Electrify BW will Fahrer*innen von E-Mobilen vernetzen und bietet auf seiner Website jede Menge nützliche Infos und Termine:

https://electrify-bw.de/

URL:http://mdl-thomas-hentschel.de/e-mobilitaet/service/